Marrakesch (dpa) - Die Klimaverhandlungen der UN-Konferenz in Marrakesch dauern länger als geplant. Eigentlich war das Ende der Weltklimakonferenz für 19 Uhr deutscher Zeit vorgesehen, Stunden später wurde aber immer noch verhandelt. In Marokko ging es zwei Wochen lang darum, einen Fahrplan für die Umsetzung des Klimaabkommens von Paris zu erarbeiten.