Stockholm (AFP) Bob Dylan schwänzt zwar im Dezember die Verleihung seines Literaturnobelpreises in Stockholm - kommt stattdessen aber wahrscheinlich im Frühling nach Schweden. Sein Management habe ihr bestätigt, dass der 75-Jährige im nächsten Jahr Auftritte in Schweden plane, sagte am Freitag Sara Danius von der Schwedischen Akademie, die den Literaturbonelpreis vergibt. Bei der Gelegenheit könne der US-Musiker seine "Nobel-Vorlesung" halten und den Preis entgegennehmen.