Washington (AFP) Die Doku-Serie "Making a Murderer" über Mängel im US-Justizsystem entwickelt sich mehr und mehr zu einem Dauerbrenner im wahren Leben: Am Montag ordnete ein Richter im Bundesstaat Wisconsin die sofortige Haftentlassung von Brendan Dassey an, einem der beiden Protagonisten der Netflix-Serie - nun setzte ein Berufungsgericht die Anordnung wieder aus. Der 27-Jährige bleibe in Haft, teilte Wisconsins Generalstaatsanwalt Brad Schimel am Donnerstag mit.