Jakarta (dpa) - Vor der indonesischen Insel Java hat ein vietnamesisches Schiff ein Fischerboot gerammt. Bei dem Unglück wurden zwölf Menschen verletzt, 15 weitere werden vermisst. Die Besatzung des Fischerbootes habe noch geschlafen, als sich der Zusammenstoß ereignete, sagte ein Sprecher der indonesischen Katastrophenbehörde. Bei allen Verletzten und Vermissten handele es sich um Besatzungsmitglieder des indonesischen Fischerbootes.