Bonn (dpa) - Einschränkungen bei der Postbank durch die Aktualisierung einer Software haben am Wochenende Proteste ausgelöst. Kunden ließen auf Facebook und Twitter ihrem Frust darüber freien Lauf, dass das Online-Banking nicht funktioniere, sie kein Geld abheben oder mit Karte bezahlen könnten. Ein Postbank-Sprecher sagte, die Kunden seien vorher über die planmäßigen Arbeiten, die von Samstag- bis Sonntagmittag dauern sollten, informiert worden. Die Arbeiten fänden zwei Mal im Jahr statt und gehörten zum Regelbetrieb.