Neuss (AFP) Die FDP in Nordrhein-Westfalen zieht mit Bundesparteichef Christian Lindner an der Spitze ins kommende Wahljahr. Auf einer Landeswahlversammlung in Neuss hoben die Delegierten den 37-Jährigen am Sonntag auf Listenplatz eins für die Bundestagswahl im Herbst 2017. Er erhielt rund 91 Prozent der Stimmen.