Berlin (AFP) Grünen-Chef Cem Özdemir hat einen "harten" Wahlkampf gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel angekündigt, die kommendes Jahr erneut für die CDU antreten will. "Wir freuen uns auf eine harte politische Auseinandersetzung, in der wir zeigen werden, wie wirksamer Klimaschutz und gesellschaftlicher Zusammenhalt funktionieren können", sagte Özdemir der "Rheinischen Post" (Montagausgabe). Es gehe in diesem Wahlkampf aber grundsätzlich darum, "anständig miteinander umzugehen und Polemik und Hetze echte Inhalte entgegenzusetzen".