Neu Delhi (AFP) Bei einem schweren Zugunglück in Indien sind nach Polizeiangaben am Sonntag mindestens 60 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 150 weitere Passagiere wurden verletzt, als ein Schnellzug im Bundesstaat Uttar Pradesh im Norden des Landes entgleiste. Laut einem Bericht der indischen Nachrichtenagentur PTI stürzten 14 Waggons von den Gleisen. Die Unglücksursache war zunächst unklar.