Berlin (SID) - Torwart Rune Jarstein (32) von Fußball-Bundesligist Hertha BSC ist zu Norwegens "Fußballer des Jahres" gewählt worden. Das teilte der Verein am Montag via Twitter mit. "Gratulation, Rune. Seit Wochen Berlins härtester Türsteher und damit auch völlig verdient Norwegens Fußballer des Jahres", schrieb der Hauptstadtklub via Twitter.

Jarstein, seit 2014 in Berlin unter Vertrag, blieb in fünf der ersten elf Bundesliga-Partien ohne Gegentor. Mit Hertha belegt Jarstein derzeit Platz sechs in der Tabelle.