Berlin (AFP) Die Union hat nach der Ankündigung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), bei der nächsten Bundestagswahl anzutreten, in der Wählergunst zugelegt. Im am Dienstag von der "Bild"-Zeitung veröffentlichten Insa-Meinungstrend verbesserten sich CDU/CSU um 1,5 Prozentpunkte auf 31,5 Prozent der Stimmen. Ebenfalls zulegen konnte die AfD, die in der Umfrage nun bei 15 Prozent liegt (plus 0,5 Prozent).