Düsseldorf (AFP) Der Parteienstreit im nordrhein-westfälischen Landtag um die Herausgabe von Dokumenten und Telefondaten der Landesregierung zur Kölner Silvesternacht beschäftigt demnächst das Landesverfassungsgericht: Die Oppositionsfraktionen von CDU und FDP beschlossen nach eigenen Angaben am Dienstag eine Klage auf Herausgabe der Unterlagen. Damit werden die Vertreter der beiden Oppositionsparteien im NRW-Untersuchungsausschuss zu den Silvestervorfällen nun ein Organstreitverfahren vor dem Gericht in Münster beantragen.