Tuttlingen (AFP) In Freudenstadt ist am Montag ein Linienbus auf offener Straße ausgebrannt. Die 14 Fahrgäste und der Busfahrer kamen mit dem Schrecken davon, wie die zuständige Polizei am Dienstag im baden-württembergischen Tuttlingen mitteilte. Der Brand hatte sich mit einem unangenehmen Geruch sowie einem Knall im Motorraum angekündigt.