Paris (AFP) Bei einem Überfall auf zwei Frauen aus dem Emirat Katar vor den Toren von Paris haben Unbekannte Schmuck und Gepäck im Wert von mindestens fünf Millionen Euro erbeutet. Die maskierten Angreifer hätten den Fahrer einer Luxuslimousine mit den beiden Frauen an Bord gezwungen, von der Autobahn abzufahren und anzuhalten, sagten Polizisten am Dienstag.