Berlin (AFP) Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) will gemeinsam mit seinem französischen Kollegen Jean-Marc Ayrault einen weiteren Versuch zur Beruhigung des Ukraine-Konflikts unternehmen. Bei der Generaldebatte zum Bundeshaushalt sagte Steinmeier am Mittwoch im Bundestag, er und Ayrault hätten dem ukrainischen Chefdiplomaten Pawlo Klimkin und Russlands Außenminister Sergej Lawrow ein Treffen am kommenden Dienstag in Minsk vorgeschlagen.