Berlin (AFP) Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht hat der Bundesregierung unter Kanzlerin Angela Merkel (CDU) Versagen in der Wirtschaftspolitik vorgeworfen. Selbst der künftige US-Präsident Donald Trump "hat wirtschaftspolitisch noch mehr drauf als Sie", hielt Wagenknecht der Kanzlerin zum Auftakt der Generaldebatte zum Bundeshaushalt am Mittwoch entgegen. Trump habe begriffen, "dass staatliche Industriepolitik besser ist als billige Dienstleistungsjobs", sagte Wagenknecht.