Rostow am Don (dpa) - Der FC Bayern München hat in der Champions League überraschend mit 2:3 bei FK Rostow verloren. Es war nach dem 0:1 gegen Borussia Dortmund am Samstag innerhalb von vier Tagen die zweite bittere Niederlage für den deutschen Fußball-Meister. Für das Achtelfinale waren die Bayern bereits qualifiziert. Punktet Atletico Madrid am Abend gegen PSV Eindhoven, haben die Bayern aber keine Chance mehr auf den Gruppensieg.