Peking (AFP) Die Zahl der Toten bei dem schweren Unglück auf der Baustelle eines Kraftwerks in China ist auf mindestens 67 gestiegen. Das berichtete der staatliche Sender CCTV am Donnerstag, nachdem zuvor von mindestens 40 Toten die Rede gewesen war. Örtlichen Medienberichten zufolge wurde zudem noch ein Arbeiter vermisst, es gab außerdem zwei Verletzte.