Berlin (AFP) Der scheidende EU-Parlamentspräsident Martin Schulz wäre nach Ansicht der Deutschen ein besserer Kanzlerkandidat der SPD als Parteichef Sigmar Gabriel. Im Wahlkampf gegen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) werden Schulz mehr Chancen eingeräumt, wie aus einer Umfrage von TNS Emnid im Auftrag der Funke Mediengruppe hervorgeht. Demnach halten 42 Prozent eine Kanzlerkandidatur von Schulz für erfolgversprechender, 35 Prozent sind für Gabriel.