Frankfurt/Main (dpa) - Wegen des fortgesetzten Pilotenstreiks hat die Lufthansa für morgen 830 Flüge abgesagt. Betroffen sind nahezu ausschließlich die Kurz- und Langstrecken mit rund 100 000 Passagieren, wie das Unternehmen in Frankfurt mitteilte.