Madrid (AFP) Der britische Stararchitekt Norman Foster soll den Erweiterungsbau des Prado-Museums in Madrid gestalten. Der 81-Jährige gewann den Auftrag für den Ausbau des früheren Armeemuseums gemeinsam mit dem spanischen Architekten Carlos Rubio, wie das Museum am Donnerstag mitteilte. Fosters und Rubios Entwurf "respektiere und würdige, was bereits da ist, passt sie jedoch den Erfordernissen unserer Zeit an", hieß es.