Wiesenbronn (AFP) In diesem Wintersemester sind so viele Studenten wie noch nie an den deutschen Hochschulen eingeschrieben. Nach vorläufigen Ergebnissen waren im Wintersemester 2016/17 rund 2,81 Millionen Studenten immatrikuliert, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Freitag mitteilte. Das waren 1,8 Prozent beziehungsweise 48.300 mehr als im vorigen Wintersemester.