Berlin (dpa) - Thomas Gottschalk scheint fest entschlossen, endgültig auf den Fernsehbildschirm zurückzukehren: Im nächsten Jahr wird er mit einer neuen Show bei Sat.1 zu sehen sein. Die Sendung sei an das US-Format "Little Big Shots" angelehnt, in dem Kinder ihre Talente präsentieren, sagte Gottschalk der "Bild"-Zeitung. Ein Sat.1-Sprecher bestätigte, dass Gottschalk demnächst für den Sender tätig sein werde. Bereits in den neunziger Jahren war er unter anderem mit "Gottschalks Hausparty" für Sat.1 aktiv.