Hamburg (SID) - Der fünfmalige deutsche Eiskunstlauf-Meister Peter Liebers steht vor seinem Comeback. Mehr als neun Monate nach einer Operation an der Hüfte wird der 28 Jahre alte Berliner bei der NRW-Trophy am 3./4. Dezember in Dortmund wieder auf das Eis gehen.

Der Olympia-Achte von Sotschi hatte wegen seiner langwierigen Verletzung fast die komplette Vorsaison auslassen müssen. Der Start in Dortmund dient der Vorbereitung auf die deutschen Meisterschaften am 16./17. Dezember in Berlin.