Frankfurt/Main (AFP) Im Tarifstreit bei der Lufthansa wollen die Piloten ihre Streiks am Dienstag und Mittwoch fortsetzen. Am Dienstag sollten Kurzstreckenflüge bestreikt werden, am Mittwoch dann Kurz- und Langstreckenverbindungen, teilte die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit am Sonntagabend mit. Sie begründete ihre Ankündigung damit, dass ein kurzfristig anberaumtes Spitzengespräch am Sonntag "kein Ergebnis gebracht" habe.