Kempten (AFP) Im Allgäu sind vier Jugendliche bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Der Wagen eines 18-Jährigen kam in der Nacht zum Sonntag bei Memmingen von der Straße ab und prallte gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. Vier der fünf Jugendlichen im Alter von 16 bis 18 Jahren in dem Auto starben an der Unfallstelle. Ein Mitfahrer wurde schwer verletzt.