Wiesbaden (AFP) Die Inflation hat ihren jüngsten Aufwärtstrend vorerst beendet. Im November stiegen die Verbraucherpreise im Vorjahresvergleich um 0,8 Prozent und damit ebenso stark wie im Oktober, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag auf Grundlage vorläufiger Berechnungen mitteilte. Von Oktober auf November zogen die Preise demnach um 0,1 Prozent an.