Kassel (AFP) Vertragsärzte dürfen nicht streiken. Auf das im Grundgesetz verankerte Streikrecht können sie sich nicht berufen, wie am Mittwoch das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel entschied. Es wies damit eine Klage des Chefs des baden-württembergischen Ärzte-Verbundes Medi, Werner Baumgärtner, ab. Baumgärtner will nun Verfassungsbeschwerde einlegen. (Az: B 6 KA 38/15 R)