Bonn (AFP) Wer in der Vorweihnachtszeit gern Plätzchen backt, muss dieses Jahr mehr für die Zutaten ausgeben als 2015. Sowohl Eier als auch Butter, Zucker und Milch seien teurer geworden, teilte die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) am Mittwoch in Bonn mit. Günstiger als vor einem Jahr sei im Lebensmitteleinzelhandel lediglich Mehl zu haben.