Havanna (AFP) Mit einer Großkundgebung auf dem Revolutionsplatz in Havanna haben am Dienstagabend (Ortszeit) erneut hunderttausende Kubaner Abschied von dem verstorbenen Revolutionsführer Fidel Castro genommen. Am Mittwoch sollten Castros sterbliche Überreste einen mehrtägigen Trauerzug durch Kuba antreten, ehe die Urne am Sonntag in der Stadt Santiago de Cuba im Osten der Insel bestattet werden soll. Bereits am Montagabend waren hunderttausende auf den Revolutionsplatz gekommen, um Castro die letzte Ehre zu erweisen.