Brüssel (AFP) Als Konsequenz aus kürzlich bekannt gewordenen Interessenkonflikten mehrerer EU-Kommissare hat das Europaparlament strengere Verhaltensregeln für die Mitglieder des Brüsseler Kollegiums gefordert. Diese sollen verpflichtet werden, die Einkommen oder etwaige Arbeitsverträge auch ihrer engen Angehörige offenzulegen, verlangte das Parlament am Donnerstag in einer Entschließung.