Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Dezember 2016:

48. Kalenderwoche, 337. Tag des Jahres

Noch 29 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Bibiana, Johannes, Luzius

HISTORISCHE DATEN

2015 - Das britische Parlament stimmt mit deutlicher Mehrheit für Luftangriffe auf die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien.

2014 - Die europäischen Raumfahrtminister stimmen bei der Ministersitzung der Europäischen Weltraumorganisation Esa in Luxemburg dem Bau der neuen Ariane-6-Trägerrakete zu.

2011 - Der Zugang zu Behördenauskünften über Lebensmittel und andere Produkte soll einfacher werden. Der Bundestag beschließt eine entsprechende Änderung des seit 2008 geltenden Verbraucher-Informationsgesetzes.

2006 - Das deutsche Stasi-Drama "Das Leben der Anderen" vonRegisseur und Drehbuchautor Florian Henckel von Donnersmarck wird in Warschau als bester europäischer Film ausgezeichnet.

2001 - Mit einem Großaufgebot an Prominenz feiert das Musical "Der König der Löwen" in Hamburg seine deutsche Erstaufführung.

1946 - Großbritannien und die USA vereinbaren im "Washingtoner Abkommen", ihre Besatzungszonen in Deutschland zusammenzulegen.

1851 - Der Präsident der Zweiten Französischen Republik, Louis Napoléon, verübt einen Staatsstreich und löst die Nationalversammlung auf.

1848 - Mit erst 18 Jahren tritt Kaiser Franz Joseph I. in Österreich seine Herrschaft an, die bis zu seinem Tod 1916 dauert.

1823 - Vor dem US-Kongress erläutert Präsident James Monroe die Prinzipien der amerikanischen Außenpolitik. Die Grundsätze werden als Monroe-Doktrin bekannt.

AUCH DAS NOCH

2008 - dpa meldet: In Thüringen, dem Land der Bratwurst, naschen nur 10 Prozent der Befragten täglich. Nach einer repräsentativen Umfrage für die Deutschen Apothekerverbände ist dies der niedrigste Wert in Deutschland. Im Bundesdurchschnitt isst jeder Fünfte (20 Prozent) täglich Schokolade oder andere Zuckerbomben.

GEBURTSTAGE

1981 - Britney Spears (35), amerikanische Popsängerin ("Oops! ... I Did It Again", "Baby One More Time")

1978 - Alina Bronsky (38), deutsche Schriftstellerin ("Scherbenpark")

1973 - Monica Seles (43), amerikanische Tennisspielerin (neun Grand-Slam-Titel, insgesamt 178 Wochen an der Spitze der WTA-Rangliste)

1946 - Gianni Versace, italienischer Modeschöpfer, seit 1978 eigenes Label, gest. 1997

1923 - Maria Callas, griechisch-amerikanische Sopranistin, gest. 1977

TODESTAGE

2010 - Alfred Müller, deutscher Schauspieler ("Das Kaninchen bin ich"), geb. 1926

2004 - Kevin Coyne, britischer Bluessänger, Rocksänger und Songschreiber ("Live Rough and More"), geb. 1944