Bangkok (AFP) Anderthalb Monate nach dem Tod von Thailands langjährigem König Bhumibol Adulyadej ist sein Sohn, Kronprinz Maha Vajiralongkorn, offiziell zum König ausgerufen worden. Das wurde am Donnerstag im thailändischen Fernsehen auf allen Kanälen berichtet. Der neue König erklärte dabei, mit der Thronbesteigung erfülle er den Wunsch seines Vaters "zum Wohle des gesamten thailändischen Volkes".