Mexiko-Stadt (AFP) Der Bürgermeister von Los Angeles, Eric Garcetti, will Einwanderer vor der Politik des designierten US-Präsidenten Donald Trump beschützen. "Los Angeles ist eine für Einwanderer offene Stadt, in der sie immer willkommen sein werden", sagte Garcetti am Mittwoch (Ortszeit) bei einer Bürgermeisterkonferenz zum Klimawandel in Mexiko-Stadt. Viele Menschen fragten sich, ob ihre Familien unter Trump getrennt würden, oder "ob wir die Kinder schützen".