Bremen (SID) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat den Sponsoringvertrag mit der Lebensmittelfirma Wiesenhof verlängert. Damit bleibt das Unternehmen bis zum 30. Juni 2018 Haupt-und Trikotsponsor der Hanseaten. Die Partnerschaft geht bereits ins sechste Jahr.

"Es ist die Fortsetzung einer sehr guten und offenen Zusammenarbeit. Wir sind sicher, dass wir auch in der Verlängerung dieser Kooperation alle gesteckten Ziele erreichen werden", sagte Klaus Filbry, Vorsitzender der Geschäftsführung. 

Bei der Bekanntgabe der Zusammenarbeit im Jahr 2012 hatte es zahlreiche Proteste von Bremen-Fans und Tierschutzorganisationen gegeben. Der Fleisch-Fabrikant wurde immer wieder mit nicht artgerechter Tierhaltung in Verbindung gebracht. Auch in diesem Jahr hatte Wiesenhof mit einem umstrittenen Werbespot für Aufsehen gesorgt.