Washington (AFP) Kurz vor Ende der Amtszeit von US-Präsident Barack Obama ist die Arbeitslosenquote in den Vereinigten Staaten auf den niedrigsten Stand seit mehr als neun Jahren gesunken. Wie das US-Arbeitsministerium am Freitag mitteilte, wurden in November unter dem Strich 178.000 neue Stellen geschaffen.