Barcelona (SID) - Teammanager Jürgen Klopp und die Spieler des ehemaligen englischen Fußball-Rekordmeisters FC Liverpool waren am Dienstagabend Augenzeuge der 0:4-Pleite von Borussia Mönchengladbach in der Champions League beim spanischen Renommierteam FC Barcelona im Camp Nou. Klopp hielt mit seiner Mannschaft ein Kurztrainingslager in der katalanischen Metropole ab. 

Am Sonntag hatten die Reds in der Premier League nach einer 3:1-Führung noch 3:4 beim AFC Bournemouth verloren. Liverpool absolvierte am Montag und Dienstag Trainingseinheiten im milden Klima in Barcelona. Die Rückkehr nach Liverpool war für Mittwoch geplant. Am Sonntag (17.30 Uhr) hat das Klopp-Team in der Premier League Heimrecht gegen West Ham United.