Berlin (AFP) SPD-Chef Sigmar Gabriel hat sich dafür ausgesprochen, EU-Ausländern das Kindergeld zu kürzen, wenn deren Nachwuchs im Ausland lebt - und zwar entsprechend den Lebenshaltungskosten im jeweiligen Heimatland. Anspruch auf Kindergeld haben in Deutschland lebende EU-Ausländer unabhängig davon, ob sie hier eine Arbeit haben oder nicht.