Berlin (AFP) Der nach dem Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin festgenommende Verdächtige stammt nach Angaben von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) aus Pakistan. Er sei am 31. Dezember 2015 nach Deutschland eingereist und registriert worden, sagte der Minister am Dienstag in Berlin. Sein Asylverfahren sei noch nicht abgeschlossen, nachdem mehrere Versuche einer Anhörung nicht zustande gekommen seien.