Wimbledon (SID) - "Time to say Goodbye" für Queen Elizabeth II in Wimbledon: Die Regentin des Vereinigten Königreichs wird nach knapp 65 Jahren ihre Schirmherrschaft im Rasen-Mekka abgeben. Zur Nachfolgerin wurde Herzogin Kate ernannt, die Frau von Queen-Enkel Prinz William. Das teilte der All England Lawn Tennis & Croquet Club am Dienstag mit.

Elizabeth hatte das Patronat 1952 übernommen. Ihre Tennis-Leidenschaft hielt sich allerdings in Grenzen. Nur 1977 sowie 2010 stattete sie dem Turnier einen Besuch ab.