Köln (SID) - Kurz vor Beginn der Handball-WM in Frankreich hat sich ProSiebenSat.1 Media die Highlight-Rechte an dem Turnier gesichert. Die Höhepunkte der Spiele der deutschen Nationalmannschaft werden ab 30 Minuten nach Abpfiff in einer Länge von fünf Minuten auf ran.de und bild.de zu sehen sein. Sportdeutschland.TV zeigt Highlights von allen Spielen der Handball-WM.

Im Free-TV werden Beiträge in einer Länge von bis zu zwei Minuten in den Nachrichtenformaten der ProSiebenSat.1 Group zu sehen sein. Möglich macht den Deal eine Kooperation von 7Sports und Axel Springer.

"Wir freuen uns sehr, den deutschen Handball-Fans die Möglichkeit zu geben, bequem über die renommierten und reichweitenstarken Plattformen Spielbilder von allen Partien sehen zu können", sagte Zeljko Karajica, CEO von 7Sports.

Live-Bilder der WM-Begegnung mit deutscher Beteiligung gibt es nur auf handball.dkb.de.