Hamburg (dpa) - Nach knapp zehn Jahren Bauzeit ist die Hamburger Elbphilharmonie am Mittwochabend mit einem Konzert eröffnet worden.

Zu den 2100 Gästen in dem Prestigebau gehörten auch Bundespräsident Joachim Gauck und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).