Penne (AFP) Italienische Rettungskräfte haben am Freitag in dem von einer Lawine verschütteten Berghotel sechs Überlebende geortet. Italienischen Medienberichten konnten sie bereits mehrmals mit den Verschütteten sprechen. Sie waren rund 40 Stunden lang in dem Hotel eingeschlossen.