Los Angeles (AFP) Ein Gericht in Kalifornien hat einen 56-jährigen Mann verurteilt, weil er Staatsbedienstete mit mehr als 3000 Drohanrufen drangsalierte. Kulwant Singh Sandhu wurde am Donnerstag nach dreitägigen Anhörungen schuldig gesprochen,  seit 2012 Mitarbeiter der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC in Washington am Telefon wüst beschimpft zu haben. Er hinterließ zudem mehr als 350 weitschweifige Sprachnachrichten auf Anrufbeantwortern. Darüberhinaus soll er eine weitere Person mit Anrufen terrorisiert haben, die nichts mit der Regierung zu tun hatte.