Berlin (AFP) Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat den Anschlag auf eine Moschee in der kanadischen Stadt Québec verurteilt. "Das grausame Attentat auf betende Muslime in einer Moschee in Québec heute Nacht verurteile ich auf das Schärfste", erklärte Gabriel am Montag in Berlin. Der Angriff ziele "ins Herz einer Nation, die für religiöse Toleranz und Vielfalt bekannt ist".