Québec (AFP) Bei dem Anschlag auf eine Moschee in der kanadischen Stadt Québec sind nach Polizeiangaben sechs Menschen getötet und acht weitere verletzt worden. Die Opfer seien zwischen 35 und 70 Jahre alt, sagte Polizeisprecherin Christine Coulombe am Montag. Es sei von einem "Terroranschlag" auszugehen.