Leipzig (SID) - Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig muss wochenlang auf den dänischen Nationalstürmer Yussuf Poulsen verzichten. Wie der Tabellenzweite am Samstag nach der 0:3 (0:2)-Pleite gegen den Hamburger SV mitteilte, erlitt der 22-Jährige einen Muskelbündelriss im linken hinteren Oberschenkel und "fällt ca. sechs Wochen aus".

Poulsen war in der 31. Minute für Dayot Upamecano ins Spiel gekommen, musste den Platz zwölf Minuten später allerdings schon wieder verlassen, nachdem er unglücklich auf den Ball getreten war. Für Poulsen kam Davie Selke ins Spiel.