Bagdad (AFP) Nach der gewaltsamen Auflösung einer Demonstration in Bagdad sind mehrere Raketen im Regierungsviertel der irakischen Hauptstadt eingeschlagen. Mehrere aus nördlichen Stadtteilen abgefeuerte Katjuscha-Raketen seien im Inneren der stark gesicherten Grünen Zone gelandet, teilte ein Behördensprecher am Samstag mit.