Hochfilzen (dpa) - Bei den Biathlon-Weltmeisterschaften in Hochfilzen stehen die Verfolgungsrennen auf dem Wettkampfprogramm. Um 10.30 Uhr laufen die Frauen, um 15.00 Uhr die Männer. In beiden Rennen haben die deutschen Skijäger Medaillenchancen. Bei den Damen jagt Laura Dahlmeier als Sprint-Zweite die Siegerin Gabriela Koukalova aus Tschechien. Bei den Männern startet Benedikt Doll nach seinem Gold-Coup vom Samstag als Erster vor dem Norweger Johannes Thingnes Bö und dem Franzosen Martin Fourcade.