Istanbul (AFP) In Istanbul ist ein mutmaßlicher Hintermann des Anschlags auf den Nachtclub "Reina" festgenommen worden. Der Verdächtige A. S., der die französische wie die türkische Staatsbürgerschaft besitzt, hatte bei seiner Festnahme in der südwestlichen Provinz Burdur den Mietvertrag der Wohnung bei sich, in der Mitte Januar der Hauptverdächtige gefasst worden war, wie die Nachrichtenagentur Dogan am Dienstag berichtete. Demnach sieht die Staatsanwaltschaft in dem Mann "einen der Planer des Angriffs".