Dubai (AFP) Die beiden Söhne von US-Präsident Donald Trump, Donald Trump Jr und Eric Trump, werden am Samstag zur Einweihung des Trump International Golf Club Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten erwartet. In der Einladung wird die 18-Loch-Anlage als einzigartig angepriesen. Trump Senior hat die Leitung seines weitverzweigten Unternehmensimperiums nach eigenen Angaben vollständig seinen Söhnen übertragen. Das Golfplatzprojekt stammt noch aus der Zeit vor der Wahl des Immobilienmilliardärs zum US-Präsidenten im November.